Startseite Shop Einkaufswagen Suchen

Rezepte und was es sonst noch so zu sagen gibt

Chicken Nuggets - in 15 Minuten selber gemacht

Chicken Nuggets sind nicht nur bei Kindern beliebt, wer aber denkt, dann man diese nicht selber machen kann irrt sich, fast so einfach wie ein Fertigsalat, lassen sich Chicken Nuggets in unter 15 Minuten selber herstellen, dafür braucht es auch nur einige wenige Zutaten, (Mengenangaben für ca. 15 Nuggets, zwei Portionen) 250g Pouletbrust in grosszüge Würfeln geschnitten (2-3 cm) Mehl Weissbrot, wir haben ein ganzes Hamburger Brot genommen 3 Eigelb Salz und Pfeffer zum abschmecken 50g Butter oder 50ml Oel 1. Als erstes schneiden wir das Brot in kleine Stücke und rösten diese in der Pfanne. Achtung, der Pfad zum Verbrennen...

Weiterlesen →

Foie Gras - Entenleber mit karamelisiertem Apfel Rezept

Also, leider ist Mösiö von Escher sehr erpicht auf die Vergabe seiner Produkte. Nun wir können es verstehen, dass wir nicht einfach alles so haben können, aber schade ist es allemal. Nun hat der Mösiö uns mit seiner wirklich unglaublich feinen Entenleber jüngst ausgestattet, aber verkaufen dürfen wir diese leider nicht einfach so, da  hat er den Finger mächtig drauf. Wir dürfen aber bitzeli blöffen mit einem einfachen, aber wirklich exquisiten Grundrezept für Foie Gras mit Apfel für zwei Personen: 4 in länge geschnittene Stücke Entenleber - so fünf cm lang zwei breit, ein cm hoch 1 Apfel 1 EL Rohrzucker Prise Salz...

Weiterlesen →

Osterlamm mit süssem Couscous

Wir sind ja multikulti, ach was für ein abgedroschenes Wort, aber egal. Auf Ostern gibt es auch bei uns Lamm, nur etwas exotischer als sonst. Schmeckt orientalisch, frisch, lecker, So geht's: 1x Lammschulter 800g1 Stengel Zitronengras2-3 Bund Thymian, Rosmarin, 4 Knoblauchzehen, geschält, verdrückt1l RotweinSalz, Pfeffer 300g Couscous instant8 frische Datteln, entkernt, grob gehackt 1 Granatapfel, Kerne entfernt (Achtung spritzt, Schürze ist von Vorteil)75g Mandelblätter1 Prise Kardamon, Kreuzkümmel, Zimt, Cayennepfeffer50g ButterFrische Minze, gehackt, ungefähr ein Esslöffel600ml Gemüsebrühe Lamm: 1. Lamm scharf anbraten, pro Seite ungefähr 2-3 Minuten, bis sich eine braune Kruste bildet. 2. Thymian, Rosmarin, Knoblauch zusammen mit Rowein in einen Bräter tun, Zitronengras längs...

Weiterlesen →

Côte de boeuf perfekt gegart

Fleisch kann doch jeder? Mitnichten, es gibt feine Unterschiede die beim Geschmack grosse Unterschiede machen können. Hier ein Rezept für ein perfektes Côte de boeuf. Zutaten: Côte de boeuf vom Rind ca. 600g Thymian, Rosmarin 3-4 Knoblauchzehen, geschält, in dünne Scheiben geschnitten Fleur de sel, normales Salz geht auch Alufolie ca. 60 cm. ____________________________________________________ 1. Ofen vorbereiten. Unter den Grillrost ein feuerfeste Schalte geben, diese wird später die Bratensauce vom Côte de boeuf auffangen. Ofen auf 90° Umluft vorheizen. 2. Pfanne mit etwas Oel richtig heiss machen, bis das Oel zu rauchen beginnt. Anschliessend das leicht gesalzene und gepfefferte Cote...

Weiterlesen →

Saucenbasis für Fleisch

Dieses Rezept ist eine Basis für eine Bratensauce, kann nach Lust und Laune weiterentwickelt werden. Zutaten: 1 Zwiebel 1 Rüebli 1 Lauch, Blätter abgeschnitten  Etwas Sellerie, ca. 7cm Stück lang, 2cm breit 1 EL Tomatenmark Handvoll Mehl Rotwein ca. 6dl Rinderbrühe oder Rinderbouillon, max. 1dl ____________________________________________________ 1. Lauch hälfteln und den Sand rauswaschen 2. Lauch, Zwiebel, Rüebli, Sellerie in gleich grosse Teile schneiden ca. 1 x 1cm (alles muss gleich gross sein) 3. Pfanne mit Oel richtig heiss machen, Gemüse beigeben, Achtung auf Oelspritzer. Gemüse braten bis es sich dunkel verfärbt. Pfannenboden immer wieder abschaben und darunter mischen. 4. Etwa einen Esslöffel...

Weiterlesen →

Rezeptidee - Boeuf Limousin mit Linsen aus Castelluccio

Grundrezept 1. Pfanne mit einem guten Schuss Oel heiss machen (Bis das Oel beginnt zu flattern und zu rauchen anfängt). 2. Gesalzenes Boeuf Limousin am Stück auf allen Seiten scharf anbraten, bis sich auf jeder Seite eine braune Kruste bildet. 3. Boeuf Limousin in ofenfester Schale mittig bei 90-100 Umluft in den vorgeheizten Ofen niedergaren. Garzeit 30-45 Minuten. Ein paar Minuten länger sind nicht schlimm. Drucktest: je weicher das Fleisch desto weniger gar. Tipp: Das Fleisch wird noch zarter, wenn man es nach dem niedergaren noch 10-15 Minuten ruhen lässt. 4. Linsen in gesalzenes und kochendes Wasser geben, Linsen sollten...

Weiterlesen →

Suchen